Bei der Standortwahl gilt es unterschiedliche Faktoren zu beachten, wie z.B. Steuern und kantonale Förderpolitik: Verschiedene Organisationen aus dem Bereich Wirtschaftsförderung und Standortmarketing sind Ihnen bei der Standortevaluation behilflich.

» mehr erfahren

Grösste Vielfalt auf kleinem Raum und im Herzen Europas gelegen - ein perfekter Standort für Unternehmen. Politische Stabilität, ein liberales Wirtschaftssystem, tiefe Steuerbelastung und ein hoher Bildungsstandard sind nur einige Merkmale der Schweiz.

» mehr erfahren

Unternehmensansiedlung in der Schweiz: Produktion, Arbeitsrecht, Unternehmenssteuern, Rechtsformen - Informationen zu den zentralen Themen der Unternehmensgründung und Unternehmensführung in der Schweiz.

» mehr erfahren

Leben und Arbeiten in der Schweiz: Die Schweiz bietet höchste Lebensqualität und Sicherheit. Einreise, Aufenthalts- und Arbeitsbewilligung, Sozialversicherungen, Schulen etc. - alle wichtigen Informationen für Privatpersonen.

» mehr erfahren

Monatsarchiv für April 2013

Neue Dachmarke: „Switzerland Global Enterprise“

http://youtu.be/ycyCxUalO2o&w=480 Die Osec tritt neu unter der Marke „Switzerland Global Enterprise“ auf. Bisher liefen die Bundesmandate der Osec, Import- und Exportförderung sowie internationale Standortpromotion, unter verschiedenen Marken. „Switzerland Global Enterprise“ vereinigt die Osec, die SIPPO sowie die Switzerland Trade & Investment Promotion unter einer gemeinsamen Dachmarke. Während Osec bis auf weitere Fimenname bleibt, stellt die ... Weiterlesen...

Ventilklausel: Kurzaufenthalter nicht betroffen

Am 24. April 2013 beschloss der Bundesrat die Ventilklausel zur Personenfreizügigkeit für die neuen osteuropäischen EU-8-Staaten zu verlängern und auch für die alten EU-17-Staaten anzurufen. Mitte Mai war der notwendige Schwellenwert von 56’268 Aufenthaltsbewilligungen B erreicht. Damit tritt die Ventilklausel für die EU-17 am 1. Juni 2013 in Kraft, der Zugang zum Schweizer Arbeitsmarkt für ... Weiterlesen...

Produktion der Schweizer Industrie legt zu

Wie das Bundesamt für Statistik BFS bekannt gab, hat die Produktion der Schweizer Industrie im 4. Quartal 2012 erneut zugenommen, insgesamt um 1,7% im Vergleich zum Vorquartal. Mit der Produktion stiegen auch die Umsätze um 3,1%. Bereits im 3. Quartal legte die Produktion um 2,5% und die Umsätzte um 2,6% zu. Während die im Inland ... Weiterlesen...

Innovationsranking der EU: Schweiz Nr. 1

Wie bereits in den Jahren davor führt die Schweiz weiterhin das Ranking des „Innovation Union Scoreboard“ in Europa an. Der aktuelle Bericht der EU-Kommission zur Innovationsleistung in Europa erschien Ende März 2013. Zur Bildung des Summary-Innovations-Index SII werden 24 verschiedene Indikatoren erhoben; so beispielsweise die Anzahl internationaler Patentanträge oder die Ausgaben für Forschung und Entwicklung ... Weiterlesen...