Monatsarchiv für März 2018

Globalisierungsstandort Schweiz: Globalisierungsindex – Schweiz im Spitzentrio

Konjunkturforschungsstelle (KOF) der ETH Der von der Konjunkturforschungsstelle (KOF) der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) herausgegebene Globalisierungsindex berücksichtigt die ökonomische, soziale und politische Globalisierung. Die am stärksten globalisierte Staaten sind: Niederlande Schweiz Schweden … Deutschland … USA … China Quelle: kof.ethz.ch Gemäss Mitteilung würden die grössten Volkswirtschaften tendenziell eher im Mittelfeld und nicht in der Spitzengruppe angesiedelt. ... Weiterlesen...

Entrepreneurstandort Schweiz: Dank PSI vom Forscher zum Unternehmer

Paul Scherrer Institut PSI: Founder Fellowship Das Paul Scherrer Institut PSI gibt im Rahmen des neuen „Founder Fellowship“ jungen Forschenden die Gelegenheit, zum Entrepreneur zu werden: Aufzeigen des Kommerzialisierungspotenzial ihrer Geschäftsidee Erstellung des ersten Businessplans  Mit dem neuen Förderinstrument wird ein Stipendium verliehen und Coaching für Hightech-Geschäftsideen angeboten:  Geschäftsideen-Einreichung Möglichkeit zur Einreichung innovativer Geschäftsideen Teilnehmerkreis ... Weiterlesen...

Schweiz: Unesco-Welterbe-Stätten – Aussergewöhnliche Reiseziele

Die Schweiz – ein begehrenswerter Lebensraum Das Welterbe-Abkommen wurde 1972 mit dem Ziel ratifiziert, Natur- und Kulturstätten von herausragender universeller Bedeutung unter Obhut zu stellen. Zur Solidaritätsbewegung zählen heute 192 Mitgliedstaaten. Die Schweiz zählt auch dazu. 1073 Kultur- und Naturdenkmäler in 167 Ländern tragen zur Zeit das Prädikat „Welterbe“, welches von der UNO-Organisation für Bildung, ... Weiterlesen...