Wettbewerb: Schweizer Universitäten zählen zu den Innovativsten

3 Schweizer Universitäten unter den ersten 100

Die Studie

Das Hochschulranking „Reuters Top 100 – World’s Most Innovative Universities 2018“ wurde kürzlich veröffentlicht.

Das „Reuters Top 100 – World’s Most Innovative Universities“ ist ein Hochschulranking des Medienkonzerns Thomson Reuters, welches sich zum Ziel gesetzt hat, aus einem Pool von 600 Forschungseinrichtungen die 100 weltweit innovativsten Hochschulen zu identifizieren.

Grundlage für die Studie bildeten insbesondere die Patentanmeldungen der Hochschulen sowie deren Erfolgsquote.

Die Schweiz

Folgende Schweizer Universitäten zählen zu den 100 innovativsten Hochschulen der Welt:

  • Technische Hochschule Lausanne (EPFL): 12. Rang
  • Technische Hochschule Zürich (ETHZ): 49. Rang
  • Universität Zürich: 65. Rang.

Weitere Informationen:

 Innovative Universities 2018

Studiendetails

Für jene, die sich tiefergehend informieren wollen:

Quelle

LawMedia-Redaktionsteam

Weiterführende Informationen / Linktipps

Ansiedlungsberatung

Eignerstrategie: individuelles Konzept nach Marktanalyse
Herkunftsland: zielgerichtete Vorbereitung
Zielland: sukzessiver Start
Unternehmen: geeignete Rechtsform
Standortwahl: Business Place statt Tax Location
Umsetzung: Konzept leben oder bewusst ändern

 
Ansiedlungsberatung | Bürgi Nägeli Rechtsanwälte

 

+41 44 268 4000   Kontakt   Website