Bei der Standortwahl gilt es unterschiedliche Faktoren zu beachten, wie z.B. Steuern und kantonale Förderpolitik: Verschiedene Organisationen aus dem Bereich Wirtschaftsförderung und Standortmarketing sind Ihnen bei der Standortevaluation behilflich.

» mehr erfahren

Grösste Vielfalt auf kleinem Raum und im Herzen Europas gelegen - ein perfekter Standort für Unternehmen. Politische Stabilität, ein liberales Wirtschaftssystem, tiefe Steuerbelastung und ein hoher Bildungsstandard sind nur einige Merkmale der Schweiz.

» mehr erfahren

Unternehmensansiedlung in der Schweiz: Produktion, Arbeitsrecht, Unternehmenssteuern, Rechtsformen - Informationen zu den zentralen Themen der Unternehmensgründung und Unternehmensführung in der Schweiz.

» mehr erfahren

Leben und Arbeiten in der Schweiz: Die Schweiz bietet höchste Lebensqualität und Sicherheit. Einreise, Aufenthalts- und Arbeitsbewilligung, Sozialversicherungen, Schulen etc. - alle wichtigen Informationen für Privatpersonen.

» mehr erfahren

Unternehmen / Gründung – Schweiz mit Firmen-Gründungs-Rekord

Statistische Daten für das erste Semester 2019

Einleitung

Das IFJ Institut, St. Gallen, Schlieren und Lausanne, hat sich gemäss einer Medienmitteilung mit den Gründungs-Kenndaten des ersten Halbjahres 2019 auseinandergesetzt.

Seit der Gründung des Schweizer Handelsregisters wurden noch nie so viele Unternehmen gegründet wie im ersten Semester 2019.

22’803 Gründungen bedeuten eine Zunahme um 2 Prozent gegenüber dem ersten Semester 2018.

Rechtsformen

Rechtsform-Beliebtheitsranking

Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) war mit

8’877 Gründungen die beliebteste Rechtsform für den Start eines eigenen Unternehmens.

Es folgten die Einzelfirma mit 7’565 Gründungen (+4%), die Aktiengesellschaft (AG) mit 4’256 Eintragungen (-4%) und die Kollektivgesellschaft (KlG) mit 709 Neueinträgen (+4%).

Analyse der Gründungskapitalien

Die Analyse des IFJ zeigte ferner:

  • GmbH
    • Stammkapital-Minimum
      • 93% aller GmbH-Gründungen wurden mit dem gesetzlichen Minimum von CHF 20’000 Stammkapital errichtet
    • Höchstes eingetragenes Stammkapital
      • bei der GmbH sind es vier Eintragungen mit mehr als einer Million Schweizer Franken, die höchste mit CHF 1,2 Mio. Stammkapital.
  • AG
    • Aktienkapital-Minimum
      • 85% der Aktiengesellschaften wurden mit dem Minimum-Aktienkapital von CHF 100’000 gegründet
    • Höchstes eingetragenes Aktienkapital
      • Das höchst eingetragene Aktienkapital betrug CHF 425 Mio.,

Das Beliebtheitsranking nach Rechtsformen in Tabellenform eingefangen:

Geographische Allokation

Gründungsentwicklung nach Kantonen

Die Gründungsentwicklung war geographisch unterschiedlich:

  • 18 Kantone legten zu
  • 8 Kantone mussten Einbussen verzeichnen.

Die nachfolgende Tabelle zeigt die Entwicklung der Gründungstätigkeit in den Kantonen auf. Statt vieler Worte wird auf die Handelsregister-Statistik pro 2019/I verwiesen.

Gründungsentwicklung nach Wirtschaftsregionen

Nach Grossregionen betrachtet, waren folgende positiven Entwicklungen zu verzeichnen:

  • Espace Mittelland (+8%)
  • Ostschweiz (+5%)
  • Zürich (+4%).

Quelle

LawMedia-Redaktionsteam

Weiterführende Informationen / Linktipps