Monatsarchiv für August 2021

Genealogie – Schweizer Familiennamen und innerschweizerische Völkerwanderung

Einleitung Die Genealogie oder Geschlechterkunde befasst sich mit den Abstammungsverhältnissen von und insbesondere in Familien. Die Familienforschung spielt in der Schweiz – trotz wenig aristokratischer Verhältnisse – eine Rolle. Familienbuch der Schweiz Das „Familiennamenbuch der Schweiz“ ist für alle Familienforscher und Historiker ein unentbehrliches Hilfsmittel. Das Familiennamenbuch enthält folgendes: alle Familien, die 1962 in einer ... Weiterlesen...

Bevölkerung – Woran erkennt man Schweizer im Ausland

Einleitung Schweizer sind: nicht so laut wie andere nicht so lustig nicht so leutselig. Das Auffälligste an Schweizern ist – abgesehen von Gruppenreisen – ihre Unauffälligkeit. Trotzdessen kann man Schweizer auf Reisen erkennen: An Markenprodukten aus der Schweiz. Schweizer im Ausland: Die früheren Erkennungsmerkmale Früher fielen die Schweizer auf an: Schweizerfahnen an ihren Rücksäcken Reisezubehör ... Weiterlesen...

Innovationsstandort – Schweiz: Land mit höchster Erfindungsdichte

EPA-Statistik 2020 Im Jahr 2020 haben Schweizer Unternehmen zwar weniger Patente beim Europäischen Patentamt angemeldet als im Vorjahr. Die Schweiz bleibt aber weiterhin der Staat mit der höchsten Erfindungsdichte in Europa. Unter den Schweizer Unternehmen ergab sich bei den Patentanmeldungen folgendes Ranking: ABB: Erster Platz Roche: Zweiter Platz 2. Mehr: epo.org Quelle LawMedia Redaktionsteam Weiterführende ... Weiterlesen...