Standortförderung Kanton Zürich – Neues Programm der Standortförderung für KMU im Bereich Innovation

Projekt «KMU und Innovation»

Die Innovationskraft von kleinen und mittleren Unternehmen in der Schweiz (sog. KMU) hat noch Potenzial.

Die kantonale Standortförderung lanciert gemeinsam mit dem Netzwerk Standortförderung Kanton Zürich und der Zürcher Kantonalbank, der Zürcher Handelskammer und dem kantonalen Gewerbeverband das Projekt «KMU und Innovation».

Experten sollen die KMU unterstützen, ihr Innovationspotenzial noch besser auszuschöpfen.

Die Innovationsaktivitäten des über die Landesgrenzen hinaus bekannten Innovationsstandortes Zürich mit seinen Hochschulen, der lebendigen Startup-Szene und den zahlreichen Grossunternehmen soll auch für KMU’s verbessert werden.

KMU’s sollen den Anschluss nicht verlieren.

Mehr:

Quelle

LawMedia Redaktionsteam

Ansiedlungsberatung

Eignerstrategie: individuelles Konzept nach Marktanalyse
Herkunftsland: zielgerichtete Vorbereitung
Zielland: sukzessiver Start
Unternehmen: geeignete Rechtsform
Standortwahl: Business Place statt Tax Location
Umsetzung: Konzept leben oder bewusst ändern

 
Ansiedlungsberatung | Bürgi Nägeli Rechtsanwälte

 

+41 44 268 4000   Kontakt   Website