Bei der Standortwahl gilt es unterschiedliche Faktoren zu beachten, wie z.B. Steuern und kantonale Förderpolitik: Verschiedene Organisationen aus dem Bereich Wirtschaftsförderung und Standortmarketing sind Ihnen bei der Standortevaluation behilflich.

» mehr erfahren

Grösste Vielfalt auf kleinem Raum und im Herzen Europas gelegen - ein perfekter Standort für Unternehmen. Politische Stabilität, ein liberales Wirtschaftssystem, tiefe Steuerbelastung und ein hoher Bildungsstandard sind nur einige Merkmale der Schweiz.

» mehr erfahren

Unternehmensansiedlung in der Schweiz: Produktion, Arbeitsrecht, Unternehmenssteuern, Rechtsformen - Informationen zu den zentralen Themen der Unternehmensgründung und Unternehmensführung in der Schweiz.

» mehr erfahren

Leben und Arbeiten in der Schweiz: Die Schweiz bietet höchste Lebensqualität und Sicherheit. Einreise, Aufenthalts- und Arbeitsbewilligung, Sozialversicherungen, Schulen etc. - alle wichtigen Informationen für Privatpersonen.

» mehr erfahren

Kategorie Innovation

Zürich: Stadt Zürich gilt als die Schweizer Startup-Hauptstadt

Die Start-up-Metropole Zürich hat gemäss Bericht der Unternehmensberatung EY im Jahr 2018 bei der Anzahl der Finanzierungsrunden deutlich zugelegt: 2018: 92 2017: 26. Stärker gefragt als Zürich bei der Zahl der Finanzierungen (2018: Platz 6; 2017: Platz 26) sind nur noch München und Stockholm sowie natürlich Berlin, Paris und London. Auch der Anstieg beim Finanzierungsvolumen ... Weiterlesen...

Innovation: Schweiz als Patentanmeldungs-Spitzenreiterin in Europa

Gemessen pro Million Einwohner Annual Report 2018 2018 wurden in der Schweiz pro Million Einwohner 956 Patente zur Eintragung ins Patentregister angemeldet, was der Schweiz ein Spitzenranking in Europa beschert. Es folgten an zweiter Stelle die Niederlande, Dänemark und Schweden mit je circa 400 Anmeldungen pro Million Einwohner. Auf den weiteren Plätzen reihten sich Deutschland ... Weiterlesen...

Blockchain: Schweiz will Blockchain-Technologie-Vorreiterin werden

Crypto Valley und Trust Square Die Themen Blockchain-Technologie und Krypto-Währungen sind derzeit in aller Munde. Bei der Blockchain-Technologie zählt die Schweiz zu den Vorreitern, dies dank der Initiativen wie eines starken Forschungscluster, „Crypto Valley“ und „Trust Square“. Der Lunch Talk der Zürcher Handelskammer vom 13.11.2018 zeigte, dass sich die Schweiz zwar einen gewissen Ruf geschaffen ... Weiterlesen...

Innovation: EU gibt der Schweiz beste Noten

Die EU-Kommission publiziert jährlich eine Bewertung der Innovationsleistung ihrer Mitgliedstaaten, auch im Vergleich mit ihren internationalen Konkurrenten, wie der Schweiz. Aus dem diesjährigen Report des Europäischen Innovationsanzeigers ergibt sich, dass die Schweiz sogar den EU-Spitzenreiter Schweden überragen soll. Bemerkenswert stark schneidet die Schweiz – dank ihrer internationalen Vernetzung – bei den Forschungssystemen ab. Quelle LawMedia-Redaktionsteam ... Weiterlesen...

Innovation: Innosuisse übernimmt multinationale Innovations-Kooperationsprogramme

Innosuisse, die Schweizerische Agentur für Innovationsförderung, ist seit anfangs Januar 2019 für die innovations-nahen Partnerschaftsprogramme mit der EU und die marktorientierte Forschungs- und Entwicklungsinitiative EUREKA zuständig. Innosuisse hat diese Aufgaben vom Staatssekretariat für Bildung Forschung und Innovation SBFI übernommen. Die Übernahme hat folgende Ziele:  Bessere Nutzung der Synergien in den Bereichen Projektförderung Förderung des Unternehmertums ... Weiterlesen...

Zürich – Mittelgrosse Städte: Zürich ist im fdi Global Cities of the Future-Ranking „Stadt der Zukunft“

Humankapital, Lifestyle, Konnektivität, Geschäftspotential Aus der neuesten Rangliste von „fdi Global Cities of the Future“ geht hervor, dass die Stadt Zürich die am besten aufgestellte Stadt ist, um ausländische Direktinvestitionen anzuziehen. Zürich sticht – nebst anderen Aspekten – vor allem in folgenden Punkten hervor (siehe Box unten): Humankapital Lifestyle Konnektivität Geschäftspotential. Quelle LawMedia-Redaktionsteam Weiterführende Informationen ... Weiterlesen...

Innovation: Schweiz belegt im Consumer Technology Association-Ranking weltweit den zweiten Platz

Die „Consumer Technology Association“ hat ihre neueste Rangliste publiziert. Die Schweiz belegt darin weltweit den hervorragenden zweiten Platz. Punkten konnte die Schweiz vor allem bei folgenden Kriterien: Freiheit Anpassungsfähigkeit Internetgeschwindigkeit Quelle LawMedia-Redaktionsteam Weiterführende Informationen / Linktipps Top 16 Most Innovative Countries | cta.tech Innovation – Schweiz als Innovationsprimus Innovationsindikator 2017 | innovationsindikator.de  Schweiz bleibt Nr.1 ... Weiterlesen...

Wettbewerb: Schweizer Universitäten zählen zu den Innovativsten

3 Schweizer Universitäten unter den ersten 100 Die Studie Das Hochschulranking „Reuters Top 100 – World’s Most Innovative Universities 2018“ wurde kürzlich veröffentlicht. Das „Reuters Top 100 – World’s Most Innovative Universities“ ist ein Hochschulranking des Medienkonzerns Thomson Reuters, welches sich zum Ziel gesetzt hat, aus einem Pool von 600 Forschungseinrichtungen die 100 weltweit innovativsten ... Weiterlesen...

Innovation – Innovationspark Zürich: Innovationsplattform auf Flugplatz Dübendorf soll Aufbaukredit erhalten

Der Innovationspark Zürich soll die künftige Innovationsfähigkeit des Wirtschafts- und Forschungsstandorts Zürich gewährleisten. Für die Baurechte des Bundes am Areal, die Finanzierung der Erschliessung und für die Unterstützung der Stiftung Innovationspark beantragt der Regierungsrat des Kantons Zürich dem Kantonsrat einen Verpflichtungskredit von total CHF 217,6 Mio. Mehr: Regierungsrat beantragt Kantonsrat Verpflichtungskredit für den Innovationspark Zürich Weiterführende ... Weiterlesen...

Innovation – ETH: Industry Day 2018

Wirtschaft trifft Wissenschaft – Wissenstransfer Wie die Eidgenössische Technische Hochschule (ETH) berichtet, hat ihr «Industry Day» in diesem Jahr einen neuen Besucherrekord aufgestellt Rund 550 Industrie- und Wirtschaftsvertreter sowie Wissenschafter hätten sich zu einem lebhaften Austausch auf dem Hönggerberg in Zürich Neue Forschungsergebnisse und Networking seien im Vordergrund des Anlasses gestanden. Am ETH Industry Day ... Weiterlesen...