Bei der Standortwahl gilt es unterschiedliche Faktoren zu beachten, wie z.B. Steuern und kantonale Förderpolitik: Verschiedene Organisationen aus dem Bereich Wirtschaftsförderung und Standortmarketing sind Ihnen bei der Standortevaluation behilflich.

» mehr erfahren

Grösste Vielfalt auf kleinem Raum und im Herzen Europas gelegen - ein perfekter Standort für Unternehmen. Politische Stabilität, ein liberales Wirtschaftssystem, tiefe Steuerbelastung und ein hoher Bildungsstandard sind nur einige Merkmale der Schweiz.

» mehr erfahren

Unternehmensansiedlung in der Schweiz: Produktion, Arbeitsrecht, Unternehmenssteuern, Rechtsformen - Informationen zu den zentralen Themen der Unternehmensgründung und Unternehmensführung in der Schweiz.

» mehr erfahren

Leben und Arbeiten in der Schweiz: Die Schweiz bietet höchste Lebensqualität und Sicherheit. Einreise, Aufenthalts- und Arbeitsbewilligung, Sozialversicherungen, Schulen etc. - alle wichtigen Informationen für Privatpersonen.

» mehr erfahren

Kategorie Kantone

Kantonaler Wirtschaftsindikator 2014 der UBS AG

Der kantonale Wirtschaftsindikator (KWI) wird jedes Jahr von der UBS AG erstellt und beurteilt die Wettbewerbsfähigkeit jedes einzelnen Kantons. Insbesondere geht es darum, die aktuelle und zukünftige Wirtschaftskraft zu betrachten und somit das Wachstumspotential vorauszusehen. Der KWI 2014 zeichnet ein für die Schweiz als Volkswirtschaft und als Standort grundsätzlich positives und im eidgenössischen Vergleich gleichzeitig ... Weiterlesen...

Veranstaltung: GZA Lake Side Talk 2013

Greater Zurich Area AG – Lake Side Talk 2013 zum Thema: „Standortmarketing: Fair und kompetitiv“ Am diesjährigen Lake Side Talk der Standortmarketingorganisation Greater Zurich Area geht es um die Frage, wie Standortmarketing gleichzeitig kompetitiv und fair betrieben werden kann. Da sich der Wettbewerb zwischen den Metropolitanregionen zunehmend verschärft, rückt die Bedeutung des Standortmarketings immer stärker ... Weiterlesen...

Neuer „Campus Biotech“ in Genf

In Genf entsteht in den Gebäuden auf dem Gelände Sécheron, in dem bis zur Schliessung des Standortes der Pharmakonzern Merck Serono einquartiert war, ein neues Forschungs- und Technologiezentrum. Merck Serono hat den Genfer Unternehmenssitz Mitte Mai 2013 an das Konsortium Campus Biotech verkauft. Hinter Camups Biotech stehen die Schweizer Investoren und Unternehmer Hansjörg Wyss und ... Weiterlesen...

Veranstaltung: Wirtschaftsimpulse Schaffhausen 2013

Am Freitag, 06. September 2013 findet in Schaffhausen zum 10. Mal die Veranstaltung Wirtschaftsimpulse statt, die von der Wirtschaftsförderung des Kantons Schaffhausen organisiert wird. Die Referenten an der Wirtschaftsimpulse ’13 sind: Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf, Vorsteherin des Eidg. Finanzdepartements Jean-Claude Biver, Unternehmer und Manager (Uhren- und Luxusindustrie) Prof. Dr. Heiner Flassbeck, Wirtschaftswissenschaftler und ehem. Leiter Globalisierung ... Weiterlesen...

Basel-Land: Arealentwicklung für Firmenansiedlung

Basel-Landschaft startete im vergangenen Jahr eine Wirtschafts-Offensive, um mehr Unternehmen im Kanton anzusiedeln. Dazu wird verstärkt in Infrastruktur und Raum für Unternehmen investiert, wie die BaselArea schreibt: „Die Region Basel investiert in die Infrastruktur und schafft damit Raum für die zukünftige Entwicklung. Der derzeitige Ausbau der Verkehrsinfrastruktur umfasst die Erweiterung der Frachtkapazitäten des Flughafens Basel-Mulhouse, ... Weiterlesen...

Wirtschaftsstandort Schaffhausen boomt

Im Januar 2013 gab die Wirtschaftsförderung des Kantons Schaffhausen bekannt, dass sich mit Moody’s Analytics ein weiteres international tätiges Unternehmen für den Standort am Rhein entschieden hat. Weitere bekannte Firmen, die für ihren internationalen Sitz Schaffhausen gewählt haben, sind beispielsweise Unilever, Garmin oder Wal-Mart. Laut einem Bericht in der Handelszeitung vom 24. Januar 2013 werden ... Weiterlesen...

Neuer Leiter Wirtschaftsförderung in Zug

Wie der Kanton Zug im Oktober bekannt gab, wird Beat Bachmann per Dezember 2012 neuer Leiter der Kontaktstelle Wirtschaft des Kantons Zug. Bachmann wird Nachfolger von Hans Marti, der die Kontaktstelle elf Jahre lang geleitet hat und Ende Jahr in Pension geht. Das Zuger Amt für Wirtschaft und Arbeit schreibt über ihren neuen Leiter der ... Weiterlesen...

Auswirkungen der Zuwanderung im Kanton Zürich

Seit die Personenfreizügigkeit auch auf die neuen EU-Staaten ausgeweitet wurde, hat sich in der Schweiz die Debatte über die Folgen der Zuwanderung intensiviert. Mitte September publizierte der Kanton Zürich zwei vom Amt für Wirtschaft und Arbeit in Auftrag gegebene Studien zu den Einflussfaktoren der Zuwanderung im Kanton. Die Ergebnisse diffenrenzien die gängigen Vorstellungen zur Verdrängung ... Weiterlesen...

Kanton Aargau: Standortförderung im Hightech-Bereich

„Hightech Aargau“ ist die Initiative des Regierungsrates zur Förderung des Standorts Aargau. Der Kanton verfügt über eine hohe Standortqualität und bietet attraktive Bedingungen sowohl für Unternehmen wie auch für private Haushalte. Im Standortsqualitätsranking der Credit Suisse belegt der Kanton Aargau den dritten Platz. Dies wird massgeblich durch die gute Erreichbarkeit, die tiefen Steuern und die ... Weiterlesen...

Neue Regionalpolitik 2016+

Startschuss für das Projekt Neue Regionalpolitik 2016+: Wie das Eidg. Volkswirtschaftsdepartement EDV bekannt gab, haben das Staatssekretariat für Wirtschaft SECO und die Konferenz Kantonaler Volkswirtschaftsdirektioren VDK zusammen eine Arbeitsgruppe für die Regionalpolitik 2016+ eingesetz: Diese soll die Weichenstellung für die neue Regionalpolitik 2016 – 2023 begleiten. Die Neue Regionalpolitik NRP steht für einen Paradigmentwechsel in ... Weiterlesen...