Kategorie Kultur

Bevölkerung / Kultur – Häufige Schweizer Nachnamen

Regionale Namensherkunft Einleitung Jedes Land hat seine häufigen Nachnamen (Geschlechtsnamen) so zum Beispiel Müller (Deutschland), Martin (Frankreich), Rossi (Italien), Garcia (Spanien), Silva (Portugal), Smith (Grossbritannien), Murphy (Irland), Nielsen (Dänemark) usw. Auch die Schweiz hat ihre häufigen Nachnamen. Müller, Schmid, Meier … Die häufigsten Nachnamen sind in der Schweiz: Müller Schmid Meier Keller Huber Nachnamen nach ... Weiterlesen...