Archiv

Innovationsstandort Schweiz – BR verabschiedet strategische Ziele des Eidgenössischen Instituts für Geistiges Eigentum (IGE)

Der Bundesrat (BR) hat am 18.05.2022 die strategischen Ziele des Eidgenössischen Instituts für Geistiges Eigentum (IGE) für die Jahre 2022 bis 2026 verabschiedet.  Um Innovation und Wettbewerbsfähigkeit zu fördern, soll sich das IGE auch in Zukunft für einen angemessenen und volkswirtschaftlich sinnvollen Schutz von geistigem Eigentum in der Schweiz einsetzen: Vorbereitung von Erlassen zum geistigen Eigentum Ausgewogene ... Weiterlesen...

Innovation / Internet – ETH-Gründung SCION: Das neue, sicherere und kostengünstigere Internet

SCION ist eine neu an der ETH Zürich erfundene Netzwerktechnologie. Es soll sich um eine echte Sensation handeln, welche ermöglicht: Routenkontrolle Fehlerisolierung explizite Vertrauensinformationen für die End-to-End-Kommunikation.  SCION gliedere die bestehenden AS in Gruppen unabhängiger Routing-Ebenen, welche sog. Isolationsdomänen miteinander verbinde, um eine globale Konnektivität zu gewährleisten. Die SCION-Architektur bietet was folgt: starke Ausfallsicherheit hohe ... Weiterlesen...

Unternehmen – BR will Start-up-Standort Schweiz stärken

Das Eidgenössische Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung WBF hat im Auftrag des Bundesrates (BR) das Start-up-Ökosystem der Schweiz untersucht. Berichts-Ergebnisse: Grundsätzlich gute Aufstellung Allerdings besteht in verschiedenen Bereichen Verbesserungspotenzial, namentlich hinsichtlich Technologietransfer, Internationalisierung, Zugang zu Fachkräften sowie bei der Finanzierung. Der BR hat das WBF und das Eidgenössische Justiz- und Polizeidepartement EJPD am 25.08.2021 ... Weiterlesen...

Innovationsstandort – Schweiz: Land mit höchster Erfindungsdichte

EPA-Statistik 2020 Im Jahr 2020 haben Schweizer Unternehmen zwar weniger Patente beim Europäischen Patentamt angemeldet als im Vorjahr. Die Schweiz bleibt aber weiterhin der Staat mit der höchsten Erfindungsdichte in Europa. Unter den Schweizer Unternehmen ergab sich bei den Patentanmeldungen folgendes Ranking: ABB: Erster Platz Roche: Zweiter Platz 2. Mehr: epo.org Quelle LawMedia Redaktionsteam Weiterführende ... Weiterlesen...

Innovationsstandort – Anlaufstellen für Schweizer Erfinder und Kreative: Studie gibt gute Noten

Werden Schweizer KMU bei Fragen rund um den Schutz ihres Geistigen Eigentums gut informiert und begleitet? Das Institut für Geistiges Eigentum (IGE) teilte am 26.02.2021 mit, eine Studie komme zum Schluss, dass das IGE zusammen mit weiteren Anlaufstellen für KMUs – sogenannten Intermediären – gute Arbeit leisten würden.  Trotzdessen sehen die Studien-Autoren Verbesserungspotenzial. Im Einzelnen ... Weiterlesen...

Innovation – Schweiz + Fürstentum Liechtenstein: Erweiterung der grenzüberschreitenden Innovationszusammenarbeit

Am 26.01.2021 erneuerten die Schweiz (CH) und das Fürstentum Liechtenstein (FL) ihre Vereinbarung über die Förderung wissenschaftsbasierter Innovation. Im wichtigen Innovationsbereich soll damit eine enge und gewinnbringende Zusammenarbeit beider Länder weiter vertieft werden. Unterzeichnet wurde diese Vereinbarung von der schweizerischen Staatssekretärin Martina Hirayama und der Liechtensteinischen Botschafterin in der Schweiz, Doris Frick. Es soll sichergestellt ... Weiterlesen...

Innovation – Förderagentur Innosuisse entwickelt sich positiv

Innosuisse – die Schweizerische Agentur für Innovationsförderung – , Nachfolgeorganisation der Kommission für Technologie und Innovation (KTI), ist aus Sicht des Bundesrates gut auf Kurs. Beim Kerngeschäft, der Projektförderung, entwickelte sich Innosuisse sehr positiv. Im Laufe des Geschäftsjahres 2019 konnte dank intensiven Kommunikationsmassnahmen ein deutlicher Anstieg der Projekteingaben erzielt werden. Der Bundesrat hat daher am ... Weiterlesen...

Innovation – WIPO: Schweiz 2019 erneut Innovationsweltmeister

Schweiz – Das neunte Mal in Folge innovativstes Land der Welt Bildquelle: wipo.int Einleitung Zum neunten Mal in Folge hat die Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO) die Schweiz zum innovativsten Land der Welt gekürt. Die Rankinglist weist nach, dass die Schweiz nicht nur wirkungsvoll viel in Innovation investiert, sondern auch gute Ergebnisse nachweisen kann, d.h. ... Weiterlesen...

Innovation / Digitalisierung – Zürich wird zum Cluster für künstliche Intelligenz

„Mindfire“ als Koordinator Greater Zurich Area plant, im Rennen um die Künstliche Intelligenz ganz vorne dabei sein. Folgende Unternehmen und Institutionen planen eine breite Allianz, um einen Hub für künstliche Intelligenz aufzubauen: ABB Swiss Re UBS Eidgenössische Technische Hochschule (ETH) Universität Zürich (UZH) Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften Swiss Al Lab Die Allianz werde von ... Weiterlesen...

Innovation – Weltklassepatente: Zurich Area zählt zur europäischen Spitze

Quelle: ethz.ch Global Leader: San Francisco und Boston Einleitung Art und Anzahl Patente gelten als Gradmesser für die Innovationsstärke eines Landes oder einer Region. Dies gilt auch für die Wirtschaftsregion Zürich. Wirtschaftsregion Zürich Die räumliche Nähe von Hochschulen und Unternehmen in Zürich führt zu in einer regen Zusammenarbeit und schafft eine Sogwirkung auch für Grossunternehmen ... Weiterlesen...