Archiv

Arbeit – Schweiz ist aller Unkenrufen zum Trotz Expat-Lieblingsland

HSBC-Studie 2019 Einleitung Der diesjährige „Expat Explorer“ zeigt auf, dass die Schweiz in der Analyseperiode eines der Länder ist, in welchem sich Expatriates (kurz „Expats“) wohl fühlen. Die Studie „Expat Explorer“ ist die Studie, die jährlich vom britischen Meinungsforschungsinstitut YouGov im Auftrag der HSBC erstellt wird. Die Schweiz Die Schweiz verbesserte sich in der Rangliste von Platz 8 auf Platz ... Weiterlesen...

Zürich: Stadt Zürich hat Lebensqualität

Expats gefragt Die Beratungsgesellschaft Mercer macht jährlich bei den Expatriates anhand von 39 Kriterien (Gesundheits-, Bildungs- und Verkehrsangebote und weitere öffentliche Dienstleistungen etc.) eine Umfrage zur Lebensqualität in 430 Städten. Die Städterangliste soll den Unternehmen bei der Standortwahl helfen. Die aktuelle Umfrage der Beratungsgesellschaft Mercer ergibt für Zürich erneut einen Spitzenplatz: Den 2. Rang. Nur ... Weiterlesen...

Arbeitsstandort: Expatriates schätzen Lebensqualität in der Schweiz

Gemäss Studie „Expat Insider 2017“ der besten Länder für Expats des Münchner Unternehmens „Internations“ belegt die Schweiz den Platz 27 von 65. Befragt wurden rund 13‘000 im Ausland lebende und arbeitende Personen. Die Schweiz wird durch die im Land lebenden Expats recht unterschiedlich bewertet. Ein Kurzabriss einzelner Kriterien und der Voten für die Schweiz: Besonders ... Weiterlesen...

„Where-to-be-born“-Index: Schweiz auf Platz 1

Wie „The Economist“ berichtet, ist die Schweiz 2013 der beste Platz um geboren zu werden: Laut einer Analyse der „Economist Intelligence Unit“ bietet die Schweiz 2013 die besten Voraussetzungen für ein gesundes, sicheres und erfolgreiches Leben. Auf Platz 2 steht Australien, gefolgt von Norwegen, Schweden, Dänemark, Singapur, Neuseeland, Holland, Kanada, Hongkong, Finnland, Irland, Österreich, Taiwan, ... Weiterlesen...