Archiv

Innovationsstandort Schweiz – Start-ups: BR will den Wissens- und Technologietransfer stärken

Der Wissens- und Technologietransfer für Start-ups soll verbessert werden. Hiezu sollen die Rahmenbedingungen gestärkt werden. Dies zeigen die Ergebnisse von Prüfaufträgen, über die der Bundesrat (BR) am 22.06.2022 informiert wurde. Die möglichen Massnahmen betreffen die Regelung des Geistigen Eigentumsan Hochschulen; die Kosten für Patentierungen; die unternehmerischen Kompetenzen in der Ausbildung. Mehr: BR will Wissens- und Technologietransfer für Start-ups stärken  Links ... Weiterlesen...

Unternehmen / Gründung – Schweiz: 2021 mit neuem Gründungsrekord

50’545 neue Unternehmen Einleitung Das IFJ Institut, St. Gallen, Schlieren und Lausanne, befasst sich regelmässig mit den Gründungs-Kenndaten in der Schweiz. Die IFJ Studie «Nationale Jahresanalyse Schweizer Firmengründungen 2021» zeigt, dass anders als zu Beginn der COVID-19-Pandemie erwartet, die Krise von vielen Personen als Chance genutzt wurde. Agenda Einleitung Rekorddaten Rechtsformen Geographische Allokation Gründungsentwicklung nach ... Weiterlesen...

Unternehmen – BR will Start-up-Standort Schweiz stärken

Das Eidgenössische Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung WBF hat im Auftrag des Bundesrates (BR) das Start-up-Ökosystem der Schweiz untersucht. Berichts-Ergebnisse: Grundsätzlich gute Aufstellung Allerdings besteht in verschiedenen Bereichen Verbesserungspotenzial, namentlich hinsichtlich Technologietransfer, Internationalisierung, Zugang zu Fachkräften sowie bei der Finanzierung. Der BR hat das WBF und das Eidgenössische Justiz- und Polizeidepartement EJPD am 25.08.2021 ... Weiterlesen...

Unternehmen / Gründung – Schweiz mit Firmen-Gründungs-Rekord

Statistische Daten für das erste Semester 2019 Einleitung Das IFJ Institut, St. Gallen, Schlieren und Lausanne, hat sich gemäss einer Medienmitteilung mit den Gründungs-Kenndaten des ersten Halbjahres 2019 auseinandergesetzt. Seit der Gründung des Schweizer Handelsregisters wurden noch nie so viele Unternehmen gegründet wie im ersten Semester 2019. 22’803 Gründungen bedeuten eine Zunahme um 2 Prozent ... Weiterlesen...

Unternehmen – Start-ups: Gründungen auf Rekordkurs

Einleitung In der Schweiz sind im ersten Halbjahr 2018 22.247 Unternehmen neu ins Handelsregister eingetragen worden. Prozentuale Steigerung Dies sind 1,8 % mehr Unternehmen als in der Vergleichsperiode des Vorjahres, wie eine Studie des  IFJ Institut für Jungunternehmen gemäss Medienmitteilung ergeben hat. Die Rechtsformwahl Den grössten Anteil unter den Unternehmensgründungen würden die GmbHs verzeichnen. Das Rechtsform-Ranking ... Weiterlesen...

Start-up-Städte-Ranking – Zürich zählt zu den attraktivsten Städten

Nestpick-Ranking Das Immobilienportal „Nestpick“ hat im Rahmen einer neuen Studie die besten Städte für Mitarbeitende von Start-ups ermittelt. Die Stadt Zürich belegt in der Rangliste den 7. Platz. Das Ranking wird von Singapur angeführt. Es rangieren auf den weiteren Plätzen Helsinki, San Francisco, Berlin, Stockholm und Tel Aviv. Hinter Zürich folgen Seoul, Hamburg und Toronto. ... Weiterlesen...

Risikokapitalmarkt Schweiz

Im Juni 2012 hat der Bundesrat einen Bericht zum Risikokapitalmarkt in der Schweiz und den entsprechenden wirtschaftspolitischen Rahmenbedingungen verabschiedet. Der Bericht kommt zum Schluss, dass der Schweizer Risikokapitalmarkt im Grossen und Ganzen gut funktioniert: Weder im Bereich Innovation noch beim Informationsaustausch zwischen Investoren und Unternehmern oder der Bereitstellung von Risikokapital wurden in den letzten Jahren ... Weiterlesen...